Wir begrüßen Sie herzlich auf der Homepage der Sternwarte Aachen!

Die von der Volkshochschule Aachen geführte Bildungseinrichtung bietet ein vielfältiges Astronomieprogramm an: Öffentliche Führungen, Gruppenführungen, Sonderveranstaltungen, einen astronomischen Arbeitskreis und astronomische Kurse.

Darüber hinaus gibt es auf dieser Website z.B. im Galeriebereich anschaulich aufbereitete Informationen rund um das Thema "Astronomie" oder über aktuelle Ereignisse am Himmel.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, auf unserer Seite auf Entdeckungstour zu gehen.

Die nächste öffentliche Samstagsführung

findet wegen der nur kurzen Sommernächte erst wieder am 06.08.2016 um 21.00 Uhr statt.

Ferienspiele in der Sternwarte

Für astronomiebegeisterte Kinder bietet die Sternwarte im Rahmen der Ferienspiele besondere Führungen an. Hier erfährt man ganz viel zu Sonne, Mond, den Planeten, Sternen und fernen Galaxien. Die Kuppel mit dem großen Fernrohr wird besichtigt. Bei klarem Himmel kann jeder durch das große Fernrohr schauen und die Sonne mit einem speziellen Teleskop beobachten. Mitmachen können Kinder von 7 bis 12 Jahren.

Hier die nächsten Termine:

12.08.2016, 18.00 Uhr; Kursnummer 203

19.08.2016, 18.00 Uhr; Kursnummer 204

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: keine

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Anmeldung erfolgt per Brief oder Fax (0241/432-45993) über den Fachbereich Kinder, Jugend und Schule FB 45/301, Mozartstraße 2-10, 52058 Aachen oder online unter www.aachen.de/ferienspiele

Die Anmeldefrist wurde verlängert.

Wünsch Dir was! Sternschnuppen-Beobachtung mit Picknick.

12.08.2016, 21.00-23.30 Uhr 

Sternschnuppen sind kleinere Himmelskörper, die meist von zerfallenden Kometen stammen. Sie verteilen sich entlang ihrer Umlaufbahn und kreuzen zuweilen die Erdbahn, was für uns in einem regelrechten Sternschnuppenschwarm wahrnehmbar sein kann. Der bekannteste und ergiebigste dieser Meteorströme sind die Perseiden.
Bringen Sie sich Liegen, Stühle, Matratzen oder Decken für die Wiese mit und Picknickkörbe, um die Wartezeit zu verschönern.

 

Auf den astronomischen Hintergrund wird in einem Vortrag eingegangen. Wenn eine visuelle Beobachtung gänzlich unmöglich ist, werden anderweitige Themen aus der Astronomie präsentiert.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei der VHS erforderlich (Kursnummer A05330). Zur direkten Anmeldung über das Internet gelangen sie hier.



↑ nach oben